Wasseraufbereitung von Sanitärprofi aus Geretsried

Wir legen besonderes Augenmerk auf Ihre Trinkwasserinstallation. Ihr Trinkwasser soll immer der besten Qualität entsprechen. Die Wasseraufbereitung bietet verschiedene Möglichkeiten – hierzu gibt es einiges zu beachten:

Möglichkeiten zur Wasseraufbereitung für Geretsried und Wolfratshausen

Hauswasserfilter

Wasseraufbereitung mit einem Hauswasserfilter schützt Ihre Trinkwasseranlage vor Verunreinigungen, die von außerhalb kommen können. Denn durch Sanierungsarbeiten am örtlichen Versorgungsnetz können Partikel eingespült werden. Dazu zählen z.B. Sandkörner, Dichtungsmaterialien oder Metallspäne. Im schlimmsten Fall führen solche Partikel zu Lochfraßkorrosion und Rohrbruch.

Ein Hauswasserfilter schützt Ihre Anlage vor solchen Partikeln. Zudem ist dieser Pflicht. Trotzdem finden wir immer wieder Trinkwasseranlagen, die ohne richtigen Filter betrieben werden. Aus hygienischen Gründen ist bei Wechselfiltern ein Austausch des Filtereinsatzes alle 6 Monate durchzuführen oder bei Rückspülfiltern eine Rückspülung des Filterelements spätestens alle 6 Monate (das können Sie als Betreiber selbst erledigen). Auf Wunsch bekommen Sie von uns einen Filter, der Sie daran erinnert!

Wasserfilter mit einfachem Wechselfilter für den Selbstaustausch

Enthärtungsanlage beim Befüllen mit Salz Schnittbild-Enthärtungsanlage

Enthärtungsanlagen:

Kalk aus dem Trinkwasser lagert sich innen an Rohrleitungen und Warmwasserspeichern an. Er lässt Haushaltsgeräte mit seinen Heizstäben verkalken. An Glaswänden, Fliesen und Armaturen haften mit der Zeit Kalkflecken. Bereits eine Kalkschicht von zwei Millimetern auf Heizflächen in Wärmetauschern im Kessel oder Boiler kann den Energieverbrauch um bis zu 20 Prozent steigern. Abhilfe schafft da die Enthärtungsanlage, welche den Kalk aus dem Wasser nimmt und weiches Wasser schafft.

Die Enthärtungsanlage benutzt dazu ein Harz, welches die Calcium- und Magnesiumionen durch Natriumionen austauscht. Ist das Harz erschöpft, wird es mit Spezialsalz wieder regeneriert und nimmt den Betrieb wieder auf. Anlagen mit besonders hohem Komfort bieten zwei Harzpatronen, damit auch während der Regeneration weiches Wasser zur Verfügung steht.

Ihre Vorteile bei dieser Form der Wasseraufbereitung:

  • Weiches Wasser für ein tolles Duscherlebnis und für Ihre Haut
  • kuschelige weiche Wäsche
  • weniger Kalkablagerungen im Bad
  • Schutz für Trinkwasserleitungen und Warmwasserspeicher
  • bis zu 50% weniger Verbrauch von Putz und Waschmitteln.

Wir beraten Sie gerne.

Kalkschutzgeräte

Durch Strom- und Spannungsimpulse bilden sich winzige Kalkkristalle, die den im Wasser gelösten Kalk stabilisieren. So kann er sich nicht in Rohren, Leitungen, Installationen und Boilern ablagern. Alle Mineralstoffe bleiben im Wasser enthalten. Bei metallischen Rohren helfen Kalkschutzgeräte für den Aufbau einer Schutzschicht gegen Korrosion.

Spezialwasserfilter

Keine Lust mehr auf Chlor im Wasser? Endlich wieder Wasser aus der Leitung trinken ohne Beigeschmack? Dann installieren wir Ihnen einen speziellen Filter z.B. unter der Küchenspüle. Dann können Sie wieder ganz genüsslich Trinkwasser aus der Leitung trinken und zum Kochen verwenden. Frei von:

Sogar Bakterien, Keime und Pestizide, Medikamentenrückstände werden durch diese Wasseraufbereitung aus dem Wasser entfernt.

Alternatives Kalkschutzgerät

Dosieranlagen

Sie haben Probleme mit braunem Wasser? Sind Ihre Leitungen aus verzinktem Eisen? Sind Ihre Siebe an den Armaturen ständig mit Partikeln verstopft? Dann haben Sie Wasserleitungen, in denen es bereits zur Korrosion gekommen ist. Helfen kann Ihnen dann ein Dosiergerät, welches lebensmittelechte Zusatzstoffe dem Durchfluss entsprechend dem Trinkwasser dazu dosiert.

Hierbei wird ein weiterer Korrosionsvorgang gestoppt, indem sich das Mittel an den Innenwänden der Rohrleitungen anhaftet und hilft das sich eine Schutzschicht bildet. Positiv wirkt sich diese Verfahren auch auf die Stabilisierung von Härtebildnern aus. Wir beraten Sie, welches Dosiergerät und Dosiermittel zur Wasseraufbereitung Ihrer Trinkwasseranlage nötig ist.

In der Region um Wolfratshausen, Penzberg, Bad Tölz und Geretsried bis nach Starnberg oder München sind wir Ihr Partner für Wasseraufbereitung.

Dosiergerät für Korrosionschutz mit Filter